Hört Hört ..... (Anno 16. Oktober 2015)

Herold HEINZ vom
FLECKENMAUERFEST
hat Euch zu verkünden:

Das FLECKENMAUERFEST naht .....
Es sind ab heute nur noch 329 Tage bis zur Eröffnung am Freitag, den 9. im Monat des September anno 2016 !

Wie Ihr alle bereits wisst, sind die Vorbereitungen -unter der Regie des Vereinsrings- in vollem Gange und alle Beteiligten sind wieder mit Begeisterung dabei. Sie möchten, daß unser mittelalterliches Fest uns wieder eintauchen läßt in das Leben und Treiben längst vergangener Tage.....

Es ist so schön, zu erleben, wie friedlich und nur freundschaftlich die Leute diese drei Tage unseres mittelalterlichen Festes miteinander feiern ! Aber es gibt im Vorhinein viel zu tun:

Eine Möglichkeit für alle Flörsheim-Dalsheimer, ihre Verbundenheit mit dem FLECKENMAUERFEST zu zeigen, ist -neben dem Besuch des Festes- auch die Bereitschaft, die Häuser im alten Ortskern mit Phantasie zu schmücken. Mit den mittelalterlich dekorierten Ständen, die auf den Straßen und Plätzen im alten Ortskern stehen, den bunten Wimpelketten entlang der Straßen und den geschmückten Häuserfassaden wird dem mittelalterlichen Fest ein besonderes Flair gegeben - die Besucher tauchen ein in eine längst vergangene Zeit.....

Ganz große Unterstützung leistet unsere "HOLZMAFIA", die dem Arbeitskreis -Material- zugehört. Diese sehr engagierte Gruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht, feine besondere mittelalterliche Atmosphäre beim FLECKENMAUERFEST zu schaffen. Mit "ihrer Hände Arbeit" sollen Sitzgelegenheiten, Tische, Dekorationsgegenstände u.v.m. entstehen. Ideen haben die Burschen und Mädels viele .....

Der HEROLD sagt Euch nun - allen Flörsheim-Dalsheimern und allen anderen im näheren und weiteren Umfeld:
wer alte Gegenstände (Wagenräder, Leiterwagen, Fässer, Holzbretter, Balken oder nur Dachlatten usw.) nicht mehr benötigt oder schon ewig mal aufräumen wollte und diese Sachen gerne für das FLECKENMAUERFEST zur Verfügung stellen möchte, der möge sich melden bei Alex Winter, Tel.: 0174 - 2135920

So sei Euch jetzt noch ein wichtiger Termin bekannt gegeben:
Das nächste Treffen zur weiteren Planung des FLECKENMAUERFESTES ist am Mittwoch, 28. Oktober, eine halbe Stunde, nachdem die Uhr am Abend sieben Mal geschlagen hat - in der KITA - Kunterbunt. Alle Arbeitskreise mögen dann berichten..... und jeder, der zum Gelingen des Festes sich gewillt sieht, sei herzlich willkommen!

Der Herold HEINZ vom FLECKENMAUERFEST wird Euch immer wieder Neues vom FLECKENMAUERFEST verkünden, auf daß Ihr gespannt seiet auf dieses besondere Spectaculum.....