Aktuelle Info´s

  • 1. Treffen zum Sicherheitskonzept - 1. Treffen zum Sicherheitskonzept Am Montag, 6. Februar findet das 1. Treffen zum Sicherheitskonzept statt. Die Einladung der Ordnungsbehörde erging an Organisator, Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst. Das Sicherheitskonzept ist Teil der umfangreichen Organisation, um innerhalb der Mauer ein solches Fest abzuhalten und bezieht auch die Anwohner mit ein. Der Vorsitzende des Vereinsring, Frank Sagadin, geht […]

Mittelaterliches Spectaculum

Fleckenmauerfest

Das Fleckenmauerfest wird seit 1988 alle vier Jahre gefeiert und ist mittlerweile ein etabliertes mittelalterliches Spectaculum. 1987 wurde die Idee geboren, die Renovierungsfertigstellung des 1100 Meter langen Mauerrings mit seinen 7 Türmen, der um den Ortskern Dalsheim herum führt, entsprechend zu feiern.

Als Urvater des Fleckenmauerfestes gilt Herbert Klein, der dieses Fest zu seiner Herzenssache machte und mit seinen Verbindungen zu den Wormser Gewandeten und zahlreichen weiteren mittelalterlichen Gruppierungen ständig weiter entwickeln konnte. Durch sein unermüdliches Engagement wurde das Fleckenmauerfest weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt.

 

Bis 2008 wurde das Fleckenmauerfest außerhalb des Mauerrings abgehalten, mit Übernahme der Organisation durch den Vereinsring wird es seit 2012 in den engen Gassen und Winzerhöfen innerhalb der Fleckenmauer ausgerichtet.

2020 musste es pandemiebedingt ausfallen, nun freuen sich rund 300 Mitwirkende aus der Doppelgemeinde sowie zahlreiche externe Standbetreiber auf die 9. Auflage des Fleckenmauerfestes im September 2024.

 

Herbert Klein

Unterstützer des Fleckenmauerfestes

Nur mit Hilfe unserer Unterstützer ist es möglich, ein solch großes Fest zu familienfreundlichen Eintrittspreisen zu gestalten. Gerne können auch Sie hier Ihren Platz erwerben. Bei Interesse E-Mail